RSS Feed

Grundteig für Nutellablume, Striezel, etc.

7. Februar 2015 by Eva

Auf meinen Streifzügen durchs www habe ich diese Nutellablume entdeckt:

http://blaublick.de/nutella-blume-der-ideale-geburtstagskuchen-fuer-maenner/

Neulich hab ich aus diesem Teig auch Ministriezel gemacht. Dazu den Teig in 8 Teile teilen, die Teile ausrollen und flechten (Anleitung zum Flechten hier, vorspulen bis ca. 5:30: https://www.youtube.com/watch?v=YWvEKbcbk2s)

Füllungen: Nutella oder geriebene Mandeln oder sonstige Nüsse oder Mohn + Zucker nach Gusto+ Milch, bis eine streichbare Masse entsteht. Meine letzte Nutellablume habe ich mit je einer Lage Nutella, Mohn und Walnuss gefüllt. SEHR LECKER!

Besonders schön ist es, wenn man das Gebäck nach dem Backen noch ofenwarm mit heisser Marillenmarmelade bestreicht und ein wenig Zuckerglasur (Staubzucker+ wenig Wasser oder Zitronensaft) daraufgibt.

Übrigens: jegliches Germgebäck kann nach dem Auskühlen problemlos eingefroren werden. Nach dem Auftauen schmeckts dann wie frisch- also ruhig mehr auf einmal zubereiten :-)

 

striezl

 

 

 


Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>