RSS Feed

Kaspressknödel- oder „die beste Art, altes Gebäck loszuwerden“

26. Mai 2015 by Eva

Du brauchst:

3 Stück hartes Weißbrotgebäck (Semmel, Laugenstangerl, etc.)

1 Zwiebel, etwas Butter

1 Ei

125 ml warme Milch

200g Käse (welchen du magst)

eine handvoll frische Kräuter nach Wahl (ich liebe die Kombi Petersilie und Majoran)

optional Salz (je nach Käsesorte)

Öl zum Braten
Das Gebäck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein schneiden und in Butter glasig werden lassen. Kräuter hacken. Käse reiben. Alles zusammenfügen, Ei und Milch dazugeben. Masse mit den Händen gut durchmischen, in 8 Knödel teilen, etwas flachdrücken und in Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.